Freundeskreis

Das Beste ist, Du kommst einfach vorbei und lernst uns und unsere Coaches persönlich kennen. Digitale Freunde haben wir alle doch schon genug.

Coaches

Nils

Qualifikationen: Master of Education – CrossFit Level 1 – CrossFit Gymnastics – Functional Training Coach Kraft – Fitnesstrainer A – Sportmassage

Ich bin Nils. Seit meiner Kindheit liebe ich es, Sport zu treiben. Viele Jahre habe ich Handball gespielt und bin ins klassische Fitnessstudio gegangen bis ich schließlich meine erste CrossFit-Einheit hatte. Von diesem Zeitpunkt an war mir klar, dass dies meine neue Sportart ist. Nach wie vor liebe ich es, neue Sachen auszuprobieren, meine Neugier zu stillen und mein Wissen zu erweitern – nicht nur aus sportlicher Sicht. Unteranderem deshalb hatte ich auch so viel Freude an meinem Sportstudium, in dem ich Einblick in viele Sportarten bekommen habe. Zu meinen Hobbys zählen neben CrossFit auch noch Skifahren, Beachvolleyball und Wakeboarden. Wenn ich gerade mal kein Sport mache, bin ich wahrscheinlich mit Freunden unterwegs, lese oder esse eine große Portion Süßkartoffeln oder selbstgemachte Burger.
Im Training lege ich besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und deshalb auch auf eine gute technische Ausführung. Gleichzeitig darf aber natürlich der Spaß nicht zu kurz kommen und ich freue mich, wenn neben dem ganzen Schweiß und der harten Arbeit viel gelacht wird.
Neben meinem abgeschlossenen Lehramtsstudium (Mathe/Sport) und dem 2. Staatsexamen habe ich den CrossFit Level 1 sowie Fortbildungen in Functional Training, Sportmassage und dem Fitnesstraining mit Kindern. Ich freue mich auf viel großartige Trainingseinheiten mit euch!

Natalie

Qualifikation: Fitnesstrainer B-Lizenz, MSc. Public Health

Hey, mein Name ist Natalie. Sport ist schon immer ein großer Bestandteil meines Lebens gewesen: von Tennis, über Snowboarding bis zum Langstreckenlaufen. Über Freunde kam ich schließlich zum Crossfit – insbesondere die tägliche Abwechslung und der stetige Fortschritt im Training weckten meinen Ehrgeiz.
Ich liebe es meine Grenzen auszutesten und sie – im Training oder im Wettkampf – neu zu definieren. Neben dem Crossfit-Training laufe ich gerne und konnte mir vor zwei Jahren meinen Traum erfüllen, den Berlin-Marathon mit meinem Vater zu laufen.
Parallel zu meinen sportlichen Aktivitäten, habe ich mich in Rahmen meines Studiums in Public Health außerdem viel mit Aspekten der Gesundheitsförderung und der Rolle von Sport in der Krankheitsprävention befasst.
Als Coach im Team von Crossfit Freundeskreis ist es mein Ziel dich auf deinem individuellen Weg zu unterstützen: ob du einen gesunden Ausgleich zu deinem Büroalltag suchst oder im Training über deine Grenzen hinauswachsen möchtest.
Ich freue mich darauf dich im Training zu motivieren und das Beste aus dir herauszuholen!

Sebastian

Qualifikationen: B.Sc. Sport und Leistung – Fitness Trainer B – DOSB-Trainer B Leistungssport (Gewichtheben) – CrossFit Level 1
Hi, ich bin Sebastian, wahlweise auch Sepp. Nachdem ich wie fast jeder Junge mehrere Jahre Fußball gespielt habe, hat es mich mit 14 zum American Football verschlagen. Zeitgleich kam ich das erste Mal mit Krafttraining in Kontakt. Nachdem ich aufgrund einer schweren Verletzung nur zusehen konnte, wie meine Teamkollegen Deutscher Jugendmeister wurden, entschied ich mich dafür, eine neue Herausforderung zu suchen. So kam ich zum Powerlifting und Bodybuilding. Relativ schnell stellte ich fest, dass mir die konditionelle Belastung fehlt. Während ich 4 Jahre die Zeitmessung für Marathon- und Triathlon Veranstaltungen machte, kam mir mehr und mehr der Wunsch auf, selbst einen Triathlon zu absolvieren. Nachdem ich dies in die Tat umsetzen konnte, kam ich Ende 2015 das erste Mal in Kontakt mit CrossFit. Sofort wusste ich, dass es genau die Kombination aller Belastungsarten ist, die ich gesucht habe. Zwei Jahre später begann ich als Trainer bei CrossFit Cologne zu arbeiten. Währenddessen wuchs meine Leidenschaft für das olympische Gewichtheben, dessen Dynamik und technische Anforderung mich von Sekunde eins packte. Ich absolvierte die DOSB-Trainer B-Lizenz für die Sportart Gewichtheben und entschied mich anschließend nebenbei Personal Training zu geben, um auch in anderen diese Faszination zu wecken. Aufgrund einer Knieverletzung suchte ich Mitte 2020 eine neue Herausforderung, die die gleichen Attribute wie olympisches Gewichtheben haben sollte. So fand ich meinen Weg zum Submission Grappling, einer ebenfalls sehr technischen und dynamischen Kampfsportart.
Sowohl beim aktiven Sporttreiben als auch beim Coaching versuche ich Technik und Effizienz zu perfektionieren. Vor allem im Coaching möchte ich, dass ihr über die Technik hinaus auch versteht, warum diese richtig ist. Um auch theoretisch für all eure Fragen gewappnet zu sein, absolviere ich derzeit mein Studium zum M.Sc. Exercise Science and Coaching und arbeite nebenbei am Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln.
Insgesamt spreche ich gerne mit Menschen, insbesondere über Sport. Da es mein Ziel ist, euch bestmöglich in Sachen Sport zu betreuen, könnt ihr euch gerne jederzeit mit Fragen rund um Training und Technik an mich wenden.

Valerian

Mein Name ist Valerian, aber ihr könnt mich gerne Vale nennen. Nachdem ich lange Fußball und später Tennis gespielt habe und mir das klassische „Pumpen“ im Fitnessstudio zu langweilig wurde, habe ich 2016 CrossFit für mich entdeckt. Ich liebe es, mich ständig weiter zu entwickeln, neue Dinge zu erlernen und auch anderen dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen und über sich hinaus zu wachsen. Neben meinem Master in Sportwissenschaft an der Deutschen Sporthochschule Köln habe ich die Fitnesstrainer C- und B-Lizenz absolviert und bereits in mehreren Studios als Personal Trainer gearbeitet. Daher freue ich mich nun umso mehr, mich der neuen Herausforderung als Coach im CrossFit zu stellen und gemeinsam mit Euch Spaß zu haben und zu ballern.

Owner

Jiri + Yannick + Malte

Eine eigene Box mit einer großartigen Community war unser Traum. Die Box steht. Jetzt heißt es mit Euch eine einzigartige Community in Köln aufzubauen. Wir drei sind alle selbst leidenschaftliche CrossFitter mit unterschiedlichen Backgrounds, Eins ist uns aber gemein. Wir brennen für den Sport.

Während die Coaches auf der Trainingsfläche für Euch alles geben, stecken wir im Hintergrund die Köpfe zusammen, um Euch ein abwechslungsreiches und unvergleichbares Programm anzubieten und Eure Wünsche zu erfüllen. Egal, ob der Kühlschrank mal leer sein sollte (wird nicht vorkommen) oder Ihr eine Idee gemeinsam mit uns umsetzen wollt … sprecht uns einfach an.

Und auch nicht wundern, wenn wir während der Klasse neben Euch alles geben. Denn auch wir wollen natürlich weiter CrossFit machen und Spaß mit Euch haben.

Bis demnächst beim Freundeskreis – Jiri, Yannick und Malte

Unsere Box

Unsere Box liegt in Köln-Bilderstöckchen und ist von Ehrenfeld, Ossendorf, Longerich, Niehl und Nippes in nur wenigen Minuten mit dem Rad zu erreichen. Solltest Du dennoch mit dem Auto kommen, stehen Dir ausreichend Parkplätze im Gewerbegebiet zur freien Verfügung.

Unsere Box verfügt über eine 260m² große Trainingsfläche zzgl. Duschen und Umkleiden. Ein Highlight ist sicherlich unsere 70m² große, unmittelbar über der Trainingsfläche schwebende Empore, auf der sich unser Mobility-Bereich und unsere Lounge befinden. Von dort aus kannst Du bei einem Drink allen Trainierenden beim Schwitzen zugucken und sie anfeuern.

Für ausgiebige Laufeinheiten oder Sport im Freien kann auf den nahegelegenen Blücherpark und/oder den Bürger-Park Nord-West zurückgegriffen werden.

Gemeinsam erreichen wir Deine Ziele!

Jetzt zum Probetraining anmelden.

JETZT ANMELDEN